Trainingsangebote

Basis-Training

Im Basis-Training lernst Du die grundlegenden Elemente der Gewaltfreien Kommunikation kennen.

  • Du lernst besser zu verstehen, was Dir selbst und anderen wirklich wichtig ist.
  • Du lernst, klar und deutlich auszudrücken, wie und worum es Dir geht – ohne Dein Gegenüber zu beschuldigen oder ihm Vorwürfe zu machen.
  • Du erfährst, wie Du kraftvoll für Deine Anliegen eintrittst – ohne zu drohen oder zu manipulieren.
  • Du erfährst, wie die Bereitschaft Deiner Mitmenschen wächst, sich ebenfalls partnerschaftlich zu verhalten.

Übungsgruppen

  • In einer festen Gruppe wiederholst Du die Methoden der Gewaltfreien Kommunikation und vertiefst die Haltung mit konkreten Beispielen aus Deinem Alltag.
  • Du erhältst Unterstützung dabei, Ereignisse aus Deinem Leben vor- oder nachzubereiten.
  • Du knüpfst Kontakt zu anderen Menschen, die sich für Gewaltfreie Kommunikation interessieren.

Du profitierst am meisten von der Übungsgruppe, wenn Du vorher ein Basis-Training Gewaltfreie Kommunikation besucht hast.

Vertiefungstrainings

Nimm Dir eine Auszeit, atme durch, komm zur Ruhe und zu Dir selbst. Gönne Dir ein paar Tage in einem idyllischen Seminarhaus im Schwarzwald. Für die Vertiefungsseminare ziehen wir uns einige Tage in die Abgeschiedenheit eines ehemaligen Bauernhofs im Kinzigtal zurück. Dort – inmitten einer Kraft und Ruhe spendenden Natur – werden wir die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation vertiefen.

Du profitierst am meisten von den Vertiefungstrainings, wenn Du schon etwas Erfahrung mit Gewaltfreier Kommunikation hast.

Seminar-Reisen

Nimm eine Auszeit vom Alltag und erlebe die Gewaltfreie Kommunikation auf einer Seminar-Reise.

Referenzen

Seit 2013 gebe ich in Unternehmen und Organisationen Trainings in Gewaltfreier Kommunikation, begleite und berate Führungskräfte und ihre Teams als Coach und unterstütze sie als Mediator bei der Klärung von Konflikten.

Hier findest Du eine Auswahl meiner Projekte.